Todesanzeige: Nach der Astra-Impfung, starb Wilko den Hirntod.

Coronapedia - Gemeinschaftliche Community für freie unzensierte Fakten

Todesanzeige in der Ostfriesen-Zeitung, die es in sich hat:
"Nach Astrazeneca-Impfung, mitten aus dem Leben gerissen, starb Wilko den Hirnton."

Corona hat in der Tat die Welt auf den Kopf gestellt und man fragt sich jeden Tag, "Was passiert heute noch?". So erhielten wir eine Email mit einem Ausschnitt einer Todesanzeige aus einer Zeitung. 

Nach Recherce handelt es sich hier bei um eine Anzeige bei der Ostfriesen-Zeitung, Ausgabe 8. Mai.

"Ein trauriger Monat liegt hinter uns! Nach Astrazeneca-Impfung, mitten aus dem Leben gerissen, starb Wilko den Hirntod."

Eine sehr bedauernde und ergreifende Meldung. Wilko Völker, welcher Mitarbeiter der Klinik Brilon-Wald war, starb am 9. April 2021. Nach Aussage der Familie, an der Astrazeneca Impfung.

Das Bestattungsinstitut "Bestattungen - Feldmann" bestätigte uns, dass die Anzeige von der Familie selbst aufgegeben wurde und nicht von einer dritten Person.

Unser Beileid an die Familie und verbliebenden. 

Artikel von
M. Uzbay
International Medical Journalist


Mecit Uby

14 Blog Beiträge

Kommentare