Die Schuld der Kirche

  • Die Schuld der Kirche

     Anonym aktualisiert vor 1 Monat, 4 Wochen 2 Mitglieder · 3 Beiträge
  • Anonym

    Mitglied
    07/01/2021 um 18:25

    Warum schweigt die Kirche zu Corona – und unterstützt sogar die Maßnahmen?

    Das werde ich öfters gefragt. Die Antwort liegt darin, dass die Frage bereits falsch ist. Bereits vor neun Monaten (04.04.2020) habe ich ein Video veröffentlicht: “Corona-Lüge, Widerstandsrecht und Notwehrrecht”

    Und bereits Anfang März 2020 hatte ich bei LinkedIn, Facebook, Twitter etc. reichlich davor gewarnt, dass wieder so ein Hoax wie Sars, Vogelgrippe, Schweinegrippe o.ä. aufgetischt würde. Wehre den Anfängen! Solange nicht handfeste Beweise für eine echte Gefahr vorliegen, dürfen auch keine Maßnahmen ergriffen werden, denn diese Maßnahmen können schädigen. Maßnahmen, die das Gemeinwohl mehr schädigen als das, wogegen sie schützen sollen, können keine Rechtskraft erlangen. Deshalb gehe ich z.B. auch nach wie vor immer ohne Maske in die Geschäfte. Viele meiner Mitbrüder wurden wegen ihres Widerstands gegen Hitler zu KZ / Tod verurteilt. Was steht heute auf dem Spiel?

  • Anonym

    Mitglied
    07/01/2021 um 21:13

    Noch ein weiteres Beispiel dafür, warum sich jeder drei Mal überlegen solkte, diesen Scheiß hier zu unterstützen. Ausser Hetze, Schwachsinn und strafbaren Aufrufen nichts gewesen. Und wenn ich hier noch hetzende Pfaffen sehe, kommt mir echt die Galle hoch. Video bei den Behörden gemeldet, Strafanzeige eingereicht und auch dem Kirchenverband gemeldet.

  • Anonym

    Mitglied
    08/01/2021 um 18:09

    Das Video “Corona-Lüge, Widerstandsrecht und Notwehrrecht” war über neun Monate (seit 04.04.2020) bei Youtube. Gestern (07.01.2021) habe ich im Forum von coronapedia darauf hingewiesen, Diskussion “Die Schuld der Kirche”. Keine 24 Stunden später hat Youtube mein Video gelöscht. Ob bei coronapedia auch Corona-Faschisten unterwegs sind? Jedenfalls kam eine Antwort von “Anonym”

    »Noch ein weiteres Beispiel dafür, warum sich jeder drei Mal überlegen solkte, diesen Scheiß hier zu unterstützen. Ausser Hetze, Schwachsinn und strafbaren Aufrufen nichts gewesen. Und wenn ich hier noch hetzende Pfaffen sehe, kommt mir echt die Galle hoch. Video bei den Behörden gemeldet, Strafanzeige eingereicht und auch dem Kirchenverband gemeldet.«

    Sicherheitskopie: https://www.bitchute.com/video/Q1FzMeFteS0u/

Melden Sie sich an, um zu antworten.

Originalbeitrag
0 von 0 Beiträge Juni 2018
Jetzt